Erst die Theorie, dann die Praxis mit der Bücherwelt von Weber